Gewichtsreduktion

Die Folgeerkrankungen beim Vorliegen von Übergewicht und krankhaftem Übergewicht  sind vielfältig und erstrecken sich von Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes mellitus bis hin zu einem übermäßigen Verschleiß der Knie- Hüft- und Sprunggelenke.                              

Eine Gewichtsreduktion ist sowohl

  • vorsorglich (=präventiv, ohne erkennbare Folgeschäden) als auch
  • heilend (=kurativ, wenn bereits Folgeerkrankungen eingetreten sind)

sinnvoll.

Durch  Hypnose und der Beratung über die Grundsätze einer angepassten Ernährung zum Erfolg !

Die Kosten für 3 Sitzungen (3 x 75  Minuten) betragen 225,- €. Es erfolgt keine Beteiligung durch die gesetzlichen Krankenkassen.  Die Kostenübernahme durch die Privatkassen ist unterschiedlich geregelt, deshalb bitte dort anfragen.

Die Sitzungen erfolgen an Samstagen oder nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Nachfrage.